Mitteilungen

iOS 12 Notifications: was hat sich geändert?

Mit iOS 12 hat sich eine Menge getan im Bereich der Mitteilungen. Das Wichtigste ist: Nutzer haben mehr Kontrolle über die Nachrichten, die sie erhalten und schnelleren Zugriff auf die Einstellungen. Und somit auch den Aus-Schalter. Für Publisher hat das zur Folge, dass Fehler im Umgang mit den wertvollen Mitteilungen noch schwerer wiegen als jemals zuvor. Zugleich bieten sich jedoch auch neue Möglichkeiten und Chancen.

Push Notifications Teil II: die Anleitung für Publisher

Für Publisher sind Push Notifications ein ungemein wertvoller Kommunikationskanal, direkt in die Hosentasche der Nutzer ihrer App. Mit den Mitteilungen lässt sich das Engagement erhöhen, Upselling betreiben und ein echter Mehrwert für die Nutzerschaft generieren. Trotzdem wird dieses mächtige Werkzeug viel zu häufig entweder stiefmütterlich behandelt oder aber falsch umgesetzt.

Push Notifications Teil I: Einstellungssache

Immer mehr Smartphonebesitzer fühlen sich gestresst. Der Schuldige ist schnell gefunden: diese verdammten Push Notifications natürlich! Aber vielleicht liegt ja alles nur an den eigenen Geräte-Einstellungen und das Alltag mit dem Smartphone könnte mit wenig Aufwand auf einen Schlag sehr viel angenehmer gestaltet werden?